Shoppen nach Ladenschluss

- Shoppen nach Ladenschluss, möglich machen soll es das neue Touchscreen von Comp-Mall, das sich durchs Schaufenster bedienen lässt. Das 42-Zoll Display soll sich einfach hinter dem Fenster anbringen lassen. Neben dem Handel kann es auch in  Galerien, Bibliotheken  und Konferenzräumen eingesetzt werden. von Stefanie Schömann-Finck

Neue Touch-Lösung fürs Schaufenster von Comp-Mall

Der Full HD-Bildschirm verfügt über einen Intelprozessor und einen Einschub für den Mediaplayer. Das System ist mit zahlreichen Schnittstellen und Anschlüssen ausgestattet. Die Betriebstemperatur reicht von null bis 40 Grad Celsius, es ist also für viele Umgebungen geeignet. Neben dem 42-Zoll gibt es auch Screens mit 17 und 19 Zoll. Sie verfügen über die gleichen Eigenschaften und sind ebenfalls für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.