Samsung startet Serienproduktion transparenter LCD

Samsung hat nach eigenen Angaben als erstes Unternehmen die Serienfertigung eines transparenten LCD-Bildschirms aufgenommen. Das gab Samsung Ende vergangener Woche bekannt.

- Die Serienproduktion startete im März. Das Gerät gibt es in Farbe und in Schwarzweiß, die Bildschirmdiagonale beträgt 22 Zoll.    von Stefanie Schömann-Finck

Transparentes Samsung-Display

„Transparente Displays werden in verschiedensten Branchen als Information- und Kommunikationsmedium genutzt werden“, sagte Younghwan Park, ein Senior Vice President bei Samsung Electronics LCD Business. „Samsung strebt mit der weltweit ersten Serienproduktion eines transparenten LCD-Panels und der Entwicklung verschiedener Anwendungen die Marktführerschaft auf diesem Markt an.“

Die Lichtdurchlässigkeit sei, so Samsung, bei dem Display höher als bei anderen vergleichbaren Geräten. Beim Schwarz-Weiß-Modell betrage sie 20 Prozent, beim Farbbildschirm 15 Prozent. Außerdem soll der Stromverbrauch um 90 Prozent geringer sein, da das Display Umgebungs- und Sonnenlicht nutzt.

Verwandte Beiträge

 

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.