3D kommt groß raus

- Galaxia Electronics, die unter den AV-Vermietern für ihre Winvision LED-Wände , sowie als Vorreiter im Bereich „transparenter“ Videowände bekannt sind, stellen auf der Screenmedia Expo 2011 in London die neuste Generation von LED-Wände vor, die auch Full HD Videos in 3D darstellen können. von Oliver Schwede

3D jetzt erstmals auch für LED Walls

Wie das Unternehmen mittelt kann die „erstaunliche“ 3D-Erfahrung unmöglich mit herkömmlichen Medien transportiert werden und schlägt vor auf dem dem Galaxia Electronics Stand zur Screenmedia Expo in London vorbeizuschauen, um diese einmalige Erfahrung mit eigenen Augen zu bestaunen.

Das Unternehmen bietet zwei unterschiedliche Arten von 3D LED Wänden an. Eine Art Nachrüstsatz für herkömmliche LED Wände, die dann mit passiven 3D Brillen genutzt werden. Und LED Wände, die mit Shutter-Brillen betrachtet werden. Beide Produktlinien sind in der Lage auch normale 2D Inhalte wieder zu geben.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.