Führendes 3D Event RTT Excite 2011 bricht Besucherrekord

- Zum zweiten Mal veranstaltete RTT – der 3D Visualisierungs-spezialist und invidis Büronachbar – die RTT Excite. Am 19. und 20. Mai 2011 kamen weit über 700 Fachbesucher der internationale 3D Visualisierungsbranche aus 20 Ländern  nach München. Ein plus von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Viele Anknüpfungsthemen für Digital Signage Branche. von Florian Rotberg

RTT Excite 2011- 3D Rekordevent

RTT Excite 2011- 3D Rekordevent

Bereits mit der zweiten Veranstaltung hat sich die RTT Excite 2011 zum wichtigen Dreh- und Angelpunkt der 3D Branche entwickelt. Im Vordergrund standen nicht nur die Neuheiten von der RTT DeltaGen Produktfamilie sondern auch Live-Demos von Cloud-basierten Visualisierungsanwendungen in Zusammenarbeit mit Fujitsu oder gesten-/blickgesteuerten Produktkonfiguratoren. Für das Live-Erleben der Lösungen standen über 40 Demostationen zur Auswahl sowie ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Eine Neuerung war das „RTT FutureLab“. Gemeinsam mit Universitäten und Partnern wurden Technologien, welche die Welt der 3D Visualisierung von morgen verändern werden, vorgestellt und richtungsweisende Trends präsentiert. Die Gewinner der Studentenwettbewerbe „RTT Emerging Technology Contest“ und „RTT Funky Visualization Contest“, die am ersten Tag der Veranstaltung ausgezeichnet wurden, bekamen hier die Chance, ihre Siegerprojekte vorzustellen.

Ludwig A. Fuchs, Vorstand und Mit-Gründer von RTT, erklärt hierzu: „Wir sind unserem Ziel, die RTT Excite als weltweit führendes Branchenevent zu etablieren, ein gutes Stück näher gekommen. Die sich schnellentwickelnde Visualisierungsbranche braucht ein Event wie dieses, um einen effizienten Austausch zwischen Experten, Kunden und branchenaffinen Interessenten zu ermöglichen. Dazu kommt, dass Berührungspunkte und wertvolle Synergien zu anderen Technologien geschaffen werden, so wie wir das mit unserer Siemens-Kooperation bereits intensiv betreiben. Mit weit über 700 Besuchern haben wir die Messlatte wieder ein Stück höher gesetzt… dieser Zuspruch spornt uns enorm an“.

Für die Digital Signage Branche bestehen sowohl auf der Displayseite (NEC, Conrac & Data Modul) als auch auf Integrationsseite viele Andockpunkte. RTT Visualisierungssoftware wird insbesondere in der Automobilindustrie eingesetzt. und zwar nicht nur in der Entwicklung sondern auch im Vertrieb z.B. Car Konfiguratoren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.