Neo Advertising zurück auf der Erfolgsspur

Neo Advertising gilt als einer der Pioniere des europäischen werbefinanzierten Digital Signage Marktes. In den acht Jahren seit Markteintritt hat der Schweizer DooH Netzwerkbetreiber Höhen und Tiefen erlebt. Und als First Mover viel Lehrgeld gezahlt. In der Hochzeit verfügte Neo über Tochtergesellschaften in mehr als ein Dutzend Ländern von Kanada bis China.


In den letzten beiden Jahren veräußerte Neo Advertising die Netzwerke in Übersee und man fokussiert sich jetzt auf die Schweiz, Deutschland, Italien und Spanien (Joint Venture). In der Genfer Zentrale ist man mit der wirtschafltichen Entwicklung in diesem Jahr sehr zufrieden. „Das Segelboot hat nach Jahren der Flaute richtig Fahrt aufgenommen“, so Christian Vaglio-Giors in Essen.

Neo zeigt nun auch wieder mehr Marktpräsenz u.a. mit Vorträgen von Christian Vaglio-Giors, CEO Neo Media Group in London und Essen.

Agency & brand – factors that influence wheter DOOH is incorporated into a campaign

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Veröffentlicht in News