Samsung erweitert LED Display-Portfolio

- Samsung präsentiert die SyncMaster ME-Serie mit drei neuen professionelle AV-Modelle Digital Signage-Anwendungen und erweitert damit sein Angebot an LED Large Format Display-Lösungen. Alle drei Modelle sein mit einem MagicInfo Lite Player ausgestattet, der die direkte Wiedergabe verschiedener Multimedia-Formate ermöglicht. von Stefanie Schömann-Finck

Neue Displayserie von Samsung

Die schlanke Form und leichte Bauweise sollen Installationen an Orten erlauben, an denen neben einer zuverlässigen Performance das Design eine entscheidende Rolle spiele.

Samsung gab bekannt, dass es sein Portfolio an LED Large Format Display-Lösungen in den kommenden Wochen weiter ausbauen wird. Vorgestellt werden die HE-Serie mit integriertem HDTV-Tuner sowie die UE-Serie für energieeffiziente Videowand-Installationen.

Die Display-Modelle der ME-Serie sind in den Größen 40, 46 und 55 Zoll erhältlich. Sie verfügen über einen Rahmen von 15 Millimetern und einer Bautiefe von weniger als 30 Millimetern. Die Full-HD-Auflösung, das hohe Kontrastverhältnis und die Reaktionszeit von 8 Millisekunden sollen hohe Bildqualität garantieren.

Die Modelle SyncMaster ME40A LED, ME46A LED und ME55A LED sind ab Ende Juni 2011 im Handel verfügbar und kosten je nach Modell zwischen rund 1.600 und 3.600 Euro

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.