Endlich Licht im Handy-Dschungel

- Schnelle und übersichtliche Handyvergleiche, klar strukturierte Feature-Übersichten, viele Tarifinformationen und alles nur ein paar Klicks entfernt: Der neue xplace Handyberater bietet Kunden alle Informationen, die sie am POS brauchen, um im „Überangebot“ der Handys, Handyanbieter und Tarife den Überblick zu behalten und das passende Handy zu finden. von Oliver Schwede

Xplace bietet eine ganze Reihe von POS-Terminals, die den Kunden Informationen zu den Produkten am POS zur Verfügung stellen

Sobald der Kunde am Handyberater ein Handy aufnimmt, zeigt der Screen automatisch die entsprechenden Produktinformationen. Werden zwei Handys parallel in die Hand genommen, ist ein Vergleich der Features zu sehen. Nutzt der Konsument die Suchfunktion des Terminals, zeigen Lichtsignale am Produktregal die Handys an, die zu seiner aktuellen Auswahl passen. Mit jedem Klick kommt der Kunde seinem idealen Handy einen Schritt näher.

xplace Handyberater

xplace Handyberater

Doch nicht nur der Konsument profitiert vom Einsatz des Geräts. Der Handyberater bietet auch den Händlern viele Vorteile. Über das Statistik-Tool erhalten sie z.B. wertvolle Informationen über die Nutzerzahlen pro Tag und Woche. „In Kombination mit der optionalen Gesichtserkennungs-Software, die u.a. Alter und Geschlecht der Kunden erfasst, kann der Händler genau erkennen, welche Handys bei den verschiedenen Kundentypen gefragt sind und seine Marketingaktivitäten entsprechend ausrichten. Damit bietet der Handyberater den Händlern völlig neue Möglichkeiten der Kundenanalyse und -ansprache“, sagt Arne Jürgensen, International Sales Director der xplace GmbH.

Außerdem verfügt der Handyberater über eine völlig neue Qualität der Sicherheit: Zum einen können die Handys an eine Leinensicherung mit eingebautem Alarm angeschlossen werden. Des Weiteren zeichnet die Gesichtserkennungs-Software, sobald der Alarm ertönt, ein Video von den Aktivitäten am Handyberater bzw. am Produktregal auf. Mit diesem Video kann der Markt den potenziellen Dieb leicht identifizieren und besitzt zudem einen Beweis für dessen kriminelle Absichten.

Erste Installationen des Handyberaters gibt es bereits in Großbritannien und Ungarn.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.