Jetzt anmelden

5. Münchner Digital Signage Konferenz

- In genau sechs Wochen wird eines der wichtigsten Branchenevents stattfinden, die 5. Münchner Digital Signage Konferenz. Mit 400 Besuchern werden in diesem Jahr deutlich mehr Teilnehmer erwartet. Die Veranstalter invidis consulting und OVAB Europe werden auf bewährte Programmpunkte setzen, es gibt aber auch einige Neuerungen. von Stefanie Schömann-Finck

Die Anmeldungen laufen

Die wohl Wichtigste ist das neue Datum, denn statt im Oktober findet die Konferenz in diesem Jahr vom 14. bis 16. September statt – direkt vor dem ersten Oktoberfestwochenende in München. Ebenfalls neu sind die Workshops, die parallel zu den drei Vortragsreihen am 15. September laufen werden.

Die Workshops zu Themen wie Multisensorischer Kommunikation und 3D geben Branchenvertretern Einblicke in die Technologien, geeignete Inhalte, Konzepte und die aktuellen Trends.

Die drei ganztägigen Vortragsreihen teilen sich in einen Strategie-, Kampagnen- und Proof of Concept-Track auf. Die Sprecher kommen unter anderem von NEC Display Solutions, Telekom out of Home Media, Cittadino, der echion AG und metaio.

Traditionell werden Florian Rotberg und Oliver Schwede von der invids consulting die Konferenz mit einer Keynote eröffnen, in der sie Ergebnisse des DACH-Rankings und Entwicklungen des Gesamtmarktes präsentieren werden. Den Abschluss bildet ebenfalls die bewährte Zusammenfassung und Einordnung der Themen durch Adrian Cotterill von DailyDOOH.

Am Abend des 15. September gibt es nach der höchst positiven Resonanz im vergangenen Jahr wieder ein Get-together im Airbräu am Münchner Flughafen.

Am Freitag, den 16. September, findet der OVAB Content Day statt, für den sich alle Interessierten anmelden können.

Wer sich jetzt für die Konferenz anmeldet, kann sparen: Bis zum 19. August gilt der Frühbucherrabatt. Ebenfalls Nachlass erhalten frühere Teilnehmer von invidis-Events. Zudem steht ein Kontingent im Veranstaltungsort Kempinski Hotel zur Verfügung. Interessenten können sich dazu bei christine.koller@invidis-consulting.de melden.

Alle Informationen zum Programm und der Anmeldung finden Sie unter: http://invidis.mittelstandswiki.de/2011-munich-digital-signage-summit/.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.