Konzerttickets kaufen und Bußgeld überweisen – neuer NCR-Kiosk

- NCR stellt neue Kiosksysteme für Kreditinstitute vor, um weitere Bankdienstleistungen zu automatisieren. Die Financial Kiosks NCR SelfServ 4 und NCR SelfServ 8 erlauben es Kunden, Routinetransaktionen wie die Eröffnung und Verwaltung eines Kontos oder die Recherche und den Erwerb verschiedener Finanzprodukte am SB-Terminal durchzuführen. Dadurch könnten Banken ihren Kundenservice verbessern und zusätzliche Vertriebschancen nutzen. An den Kiosken kann auch Eigen- und Fremdwerbung geschaltet werden. von Stefanie Schömann-Finck

Neuer NCR Kiosk

„In der stark konkurrenzbetonten Bankenbranche entscheiden sich Kreditinstitute zunehmend für Veränderungen imFilialbereich, um ihre Marke noch besser differenzieren zu können. Diese Art  der Betriebsoptimierungen kann durch den Einsatz von Selbstbedienungstechnologie beschleunigt werden“, sagt Wolfgang Kneilmann, Managing Director Central Europe von NCR.

Der neue bedienungsfreundliche NCR Financial Kiosk verfügt übereinen hochentwickelten Touchscreen. Über die Basisfunktionen hinaus können Kunden den Kiosk nutzen, um zum Beispiel nach Darlehen, Kreditkarten- sowieVersicherungskonditionen zu suchen, Angebote zu erhalten und ein neues Produkt oder neue Leistungen zu beantragen. Auch Transaktionen von Drittanbietern, wie der Erwerb eines Tickets oder das Zahlen eines Bußgeldes, sind möglich.

Beide Modelle des neuen Financial Kioskshaben kompakte Maße und lassen sich nahtlos in jede Bankfiliale oder Einzelhandelsumgebung einfügen. Der SelfServ 4und der SelfServ 8 wurden für eine 24/7-Umgebung entwickelt, die ein hohes Maß an Verfügbarkeit und Sicherheit voraussetzt.

Wie die Kioske funktionieren, zeigt dieses Video:

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.