Neue Christie-Serie verspricht brillante Bilder

- Christie stellt mit der E-Serie eine neue Serie von 1-Chip DLP Projektoren vor, die vorwiegend für den Festinstallationsmarkt konzipiert wurde. Mit einer Lichtleistung von bis zu 6.000 ANSI Lumen eignen sich laut Christie die beiden Modelle für mittlere bis große Konferenzräume, Auditorien oder Schulungszentren. von Stefanie Schömann-Finck

Neue Projektoren von Christie

Der Christie DHD670-E verfügt über eine native HD Auflösung (1920 x 1080) für das Abspielen von 16:9 Videoformaten, der DWU670-E mit seiner WUXGA-Auflösung (1920 x 1200) für die Darstellung von hochauflösenden Grafiken.

Beide Modelle verwenden ein duales UHP-Lampensystem und können sowohl im Ein-, als auch im Zwei-Lampen-Modus betrieben werden. Das staubdichte, filterfreie Design der Light-Engine soll verhindern, dass Staub und Schmutz das System beeinträchtigt. Dadurch bleiben die Bildqualität erhalten und die Wartungskosten gering sind.

Christie bietet diese Projektoren aktuell in einer Sonderaktion mit zwei zusätzlichen, kostenlosten Lampen an.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.