Reisebüro-TV

Aida-Fernwehinseln jetzt mit Digital Signage

- Die Hamburger ISS Intelligent Service Solutions GmbH stattet die „Aida-Fernwehinseln“ der veranstalterunabhängigen Reisebürokette Reiseland mit zwei besonders lichtstarken 19“-Einbaudiplays und einem 32“ Touchscreen aus, die Ihre Inhalte über das Scala Content-Management-System erhalten. Dadurch ist das auf der „Insel im Einkaufszentrum“ gezeigte Material stets auf dem neuesten Stand.  von Florian Rotberg

Fast wie an Bord: Digital Signage hilft beim Rundgang an Deck

Fast wie an Bord: Digital Signage hilft beim Rundgang an Deck

Die Kunden können sich am Bildschirm zu unterschiedlichen Kreuzfahrten und aktuellen Angeboten informieren und inspirieren lassen, sowie in  den Aida-Katalogen blättern oder auf 360°-Rundgängen über die Kreuzfahrtschiffe die  Atmosphäre erleben und sich etwa die Kabine anschauen.

Touchdisplays der Aida Fernwehinsel mit ECE Flatmedia Displays im Hintergrund

Touchdisplays der Aida Fernwehinsel mit ECE Flatmedia Displays im Hintergrund

Bisher gibt es nur eine „Aida-Fernwehinsel“ im Alstertal Einkaufszentrum in Hamburg. Mit zwei weiteren im November installierten Aida Fernwehinseln in Braunschweig und Köln, startet Reiseland die große Testphase. Bereits jetzt wurde das Konzept als sehr positiv und erfolgreich wahrgenommen, so das Unternehmen. Diese nur auf Aida-Kreuzfahrten ausgerichteten Reisebüros ermöglichen es dem Kunden die passende Kreuzfahrt der Rederei zu finden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.