Außenwerbung

Esther Raff wechselt in Ströer Media Geschäftsführung

- Bei der ARD-Vermarktungstochter AS&S Radio GmbH leitete Esther Raff erfolgreich das Geschäft. Nach einer Zwischenstation im Privatradio ist sie jetzt in die Geschäftsführung der Ströer Media Deutschland aufgerückt. Raff wird an Vorstand Dirk Wiedenmann berichten. von Thomas Kletschke

Neue Mediengattung und neues Unternehmen: Esther Raff

Neue Mediengattung und neues Unternehmen: Esther Raff

Mit dem Wechsel zu Out of Home kauft sich Ströer Know-how aus einem anderen Medienbereich ein.

Esther Raff übernimmt zum 1. März die Geschäftsführung Vertrieb und Marketing der Ströer Media Deutschland GmbH (SMD) in Köln. Raff war zuvor Leiterin des ARD-Radiovermarkters AS&S Radio GmbH und wollte zuletzt gemeinsam mit Christian Lea einen eigenen Vermarkter für die Klassik Radio AG aufbauen. Dieses Projekt bei Klassik Radio wurde allerdings im letzten Quartal 2011 eingestampft – nun wechselt die erfolgreiche AS&S-Frau in den Bereich Out of Home-Medien.

Bei der für das deutsche Out of Home-Mediageschäft zuständigen SMD verstärkt sie das deutsche Managementteam um Vorstand Dirk Wiedenmann und die Geschäftsführer Alexander Stotz und Ingo Rieper. Sie wird eng zusammenarbeiten mit Axel Wiehler (nationaler Vertrieb) und Christian von den Brincken (Marketing und Strategie) und direkt an Dirk Wiedenmann berichten.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr als exzellente Kennerin des Mediamarktes und erfolgreiche Geschäftsfrau – Esther Raff passt wunderbar in unser Managementteam. Wir setzen damit unsere Strategie fort, Know-how aus anderen Medienbereichen ins Unternehmen zu holen und unsere Expertise inhouse immer weiter auszubauen“, sagt Dirk Wiedenmann zu der Personalentscheidung.

invidis Kommentar

Auf die Vermarktung der Ströer Digital Produkte hat die Personaletnscheidung keinen direkten Einfluss. Hier setzt Ströer Digital auf das gemeinsame Vertriebsteam von Infoscreen und ECE Flatmedi unter der Führung von Peter Kasper (National), Alexander Fürthner (Regional) und ECE Flatmedia Geschäftsführer Oliver Poppelbaum

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.