Neue Niederlassungen

xplace GmbH expandiert innerhalb Deutschlands

- Nachdem in den vergangenen Monaten vor allem das internationale Netzwerk stark anwuchs, expandiert die xplace GmbH jetzt auch innerhalb Deutschlands: Anfang Juni hat das Unternehmen eine Niederlassung in Köln eröffnet. Eine eigene Vertretung in Berlin wird noch in diesem Sommer folgen. von Florian Rotberg

xplace Team in Göttingen

xplace Team in Göttingen

xplace mit Sitz in Göttingen ist einer der führenden europäischen Integratoren für die Bereiche interaktive Kundeninformation, Kiosk-Technologie und Digital Signage am POS. Derzeit werden weit über 10.000 Systeme in mehr als 2.000 Filialen täglich mit Content versorgt. Die Installationen verteilen sich dabei auf 23 Länder. Momentan beschäftigt die xplace GmbH rund 160 Mitarbeiter.

„Mit den neuen Niederlassungen sind wir ab sofort auch an Orten präsent, die insbesondere in den Bereichen Softwareentwicklung und Online-Portale ein hohes Potential an Fachkräften aufweisen. Denn unser Headquarter in Göttingen liegt zwar logistisch gesehen sehr gut in der Mitte Deutschlands, allerdings finden wir in der Region oftmals keine geeigneten Bewerber für offene Stellen,“ sagt Michael Volland, Geschäftsführer der xplace GmbH. „Und externe Interessierte sind leider nicht immer zu einem Umzug nach Göttingen bereit. Diesen können wir jetzt alternative Arbeitsorte bieten.“

Die Niederlassungen in Köln und Berlin sind die ersten ihrer Art in Deutschland, bislang war die xplace GmbH hier nur am Hauptsitz in Göttingen vertreten. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein internationales Netzwerk aus Tochtergesellschaften in London, Barcelona und Moskau.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.