Digital Signage

Schlüsselfertig – Advantech bringt verbesserte Arks auf den Markt

- Mit seinen neuen Modellen ARK-DS262 und ARK-DS762 will Advantech bis zu 15 % mehr CPU- beziehungsweise 60% mehr Grafikleistung bringen. Die ready to go konzipierten Digital Signage-Lösungen arbeiten mit Intels dritter Intel Core i-Technik. von Thomas Kletschke

Mit Software-Lösungen verschiedener Anbieter sollen die Arks ready to go sein (Grafik: Advantech)

Mit Software-Lösungen verschiedener Anbieter sollen die Arks ready to go sein (Grafik: Advantech)

Neben der Hardware sorgen die neuen Modelle mit integriertem OS, Remote Management Software, Netzwerksicherheits-Lösungen für einfacher installierbare Lösungen. Mit der dritten Generation der Intel Core i-Technologie sollen bis zu 15% mehr Ausbeute der CPU möglich sein, sowie bis zu 60% mehr 3D-Grafik-Performance und 1,8-fach schnellere Übertragungszeiten über Quick Sync Video.

Die Signage-Lösungen sind mit vorinstalliertem Betriebssystem ausgestattet und verfügen zudem über eine SUSIAccess Remote Device Management-Software, Acronis Data Protection-Lösungen und Network Security-Software von McAfee. BMit den schlüsselfertigen Lösungen sollen Systemintegratoren sich mehr auf eigene Applikationen konzentrieren können.

Details zu den beiden Ark-Lösungen stellt Advantech hier bereit.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.