Digital Signage Conference Munich

AV Stumpfl stellt FC Bayern Erlebniswelt vor

- Der deutsche Fußball-Rekordmeister hat in diesem Jahr in der Allianz Arena die 3.050 Quadratmeter große FC Bayern Erlebniswelt eröffnet. Horst Damoser von AV Stumpfl berichtet auf der Münchner Konferenz wie das Projekt vorbereitet und umgesetzt wurde. von Jörg Sailer

Horst Damoser, AV Stumpfl GmbH

Horst Damoser, AV Stumpfl GmbH

Seit Mai haben bereits über 30.000 Besucher die FC Bayern Erlebniswelt besichtigt. Auf über 3.000 Quadratmetern sind derzeit mehr als 500 Exponate ausgestellt, von den Wänden flimmern Videos, interaktive Bildschirme laden die Besucher zum Stöbern in der Geschichte ein: angefangen mit der Gründung im Jahre 1900, über die erste deutsche Meisterschaft 1932, den Aufstieg in die Bundesliga, die goldenen 70er Jahre, den Weg zum Rekordmeister bis zum  FC Bayern heute.

Gemeinsam mit Wilhelm & Willhalm GmbH – event  technology stattete AV Stumpfl diese Erlebniswelt als Partner aus. Horst Damoser wird auf der Digital Signage Conference Munich vorstellen, welche Herausforderungen es bei diesem Projekt gab, wie die Umsetzung erfolgte und wie die Weiterentwicklung aussieht.

Die “OVAB Digital Signage Conference Munich” findet vom 19. bis 21. September im Kempinski Hotel am Flughafen München statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.