ISE 2013

Pixage präsentiert Digital Signage Lösungen

- Koc Sistem – Digital Signage Lösungsanbieter der türkischen Industriekonglomerats Koc Group u.a. auch Grundig – präsentiert sich 2013 zum ersten Mal auf der ISE. Die Digital Signage Software zählt mit mehr als 14.000 aktiven Lizenzen zu den Marktführern in der Türkei. von Florian Rotberg

Pixage auf der ISE 2013

Pixage auf der ISE 2013

Koc Sistem hat sich insbesondere auf Digital Signage Lösungen für Sportstadien, Hospitality und Retail spezialisiert. Koc betreibt unter dem Consumer Brand Beko das Digital Signage Netzwerk in allen Stadien der englischen Premiere League. Im Heimatmarkt betreibt Koc alle Displays der größte Elektronikfachmarktkette analog zu Media Saturn.

Neben Softwarelösungen präsentiert Koc auch professionelle Displays (Grundig, Beko), Hotel TV und LED Module für Bandenwerbung auf der ISE in Amsterdam.

In Deutschland konnten bereits eine erste Kooperation mit einem namhaften norddeutschen Digital Signage Integrator abgeschlossen werden. Ein weiterer Ausbau der Aktivitäten in Europa stehen für 2013 auf der Agenda.

Pixage / KocSistem / Grundig sind auf der ISE in Halle 9 A131 zu finden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.