Software

Multitouch selbst gemacht

- Die Berliner ~sedna bringt das erste Multitouch-Authoring- Tool für den Mac heraus. Damit soll jedermann Multitouch-Szenarien ohne Programmierkenntnisse erstellen können. von Stefanie Schömann-Finck

Mit der Software soll jeder Multitouch-Inhalte erstellen können

Seit 2008 vertreibt ~sedna die Digital-Signage-Software-Suite ~sedna presenter, mit deren Hilfe beliebige Displays bespielt werden können. Neben den eigenen Hardwarelösungen, hat das Unternehmen nun auch die Verwendung von Drittsystemen softwareseitig integriert.

Touch Creator schließt sich nahtlos an das Content-Management- und Playoutkonzept von ~sedna presenter an. Nutzer können Multitouch-Inhalte einfach per Drag&Drop gestalten, auch ein Live-Rendering von Multitouch-Szenen ist möglich. Die Anwendung unterstützt verschiedene Medienformate und Interaktionsprinzipien.

Touch Creator ist nicht nur kompatibel mit der Multitouch-Hardware von ~sedna touch, sondern unterstützt auch Systeme von 3M, FlatFrog, MultiTaction und Zaagtech.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.