ISE 2013

ISE News Ticker – U-See2, Vestel, VisioSign, Weyel

- Unser letzter ISE News Ticker informiert Sie heute über die News von U-See2, Vestel, VisioSign und Weyel Distribution. Alle invidis ISE News Ticker sowie Informationen zum Digital-Signage-Programm in Amsterdam finden Sie hier. von Jörg Sailer

ISE News Ticker

ISE News Ticker

U-See2
U-See2 will Schluss machen mit Kundengesprächen, etwa in Reisebüros, bei denen der Kunde nur die Rückseite des Monitors vom Verkäufer sieht. Die Lösung des Unternehmens aus Zypern ist der zweiseitige Bildschirm DS1962, auf dem Kunde und Verkäufer die Inhalte anschauen können. Der Verkäufer kann entweder den Clone-Modus wählen, durch den der Inhalt eins-zu-eins auf die zweite Seite übertragen wird, oder er legt per Drag&Drop bestimmte Ausschnitte fest, die sein Gegenüber sehen soll. Der DS1962 verfügt über eine drehbare Webcam und ist kundenseitig mit einer Touchoberfläche ausgestattet. Über die seitliche Aufhängung kann der zweite Screen gedreht werden, sodass alternativ beide Displays nebeneinander angeordnet werden können.
Stand 9A136

Vestel
Android ist eines der wichtigen Themen bei Vestel: Das Unternehmen bietet den Android Integrated Interactive IP Monitor mit integriertem Prozessor und Speicher an, der auf Android 4.03 basiert. Er eignet sich zum Beispiel als Hotel-TV, da er bis zu 150 Live-TV-Kanäle und interaktive Funktionen unterstützen. Außerdem wird Vestel Displays in 32, 40, 46, und 55 Zoll mit integriertem Intel Atom-Prozessor und LED-Backlight vorstellen. Hinzu kommen Videowandbildschirme in 46 und 55 Zoll sowie transparente LED-Displays.
Stand 9F129

VisioSign
Zum dritten Mal ist VisioSign auf der ISE dabei. Die Firma aus Kopenhagen präsentiert potenziellen Kunden die Digital Signage-Plattform InfoBoard und ist gleichzeitig an weiteren Distributoren für Europa interessiert.
Stand 9F141

Weyel Distribution
Bei der Weyel Distribution werden die Mediaplayer von Spinetix, der HMP130 und der HMP200, zu sehen sein. Beide sollen sich dadurch auszeichnen, dass sie besonders stabil laufen und einfach zu bedienen sind.
Stand 10R22

ISE 2013 invidis Digital Signage Events

Einen Überblick zu den invidis Digital Signage Events auf der ISE 2013 finden Sie hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.