Leap Motion

Revolutionäre Gestensteuerung zum Kampfpreis?

- Mit Microsoft Kinect wurde die Gestensteuerung für Digital Signage zum Kinderspiel. Jetzt scheint ein weitaus präziserer Nachfolger die Computerbedienung grundlegend zu ändern. Der Leap-Motion-Sensor für nur 70 USD stellt alles Dagewesene in den Schatten. von Florian Rotberg

Leap Motion - Nachfolge für Kinect?

Leap Motion – Nachfolge für Kinect?


Bewegungen von einem hundertstel Millimeter soll Leap Motion erfassen. Während der User bei Kinect mit Händen, Armen und Beinen navigiert soll die technologische Weiterentwicklung aus San Francisco mit feinsten Fingerbewegungen zu steuern sein. Vielleicht endlich eine Möglichkeit um auch persönliche Kontaktdaten in Digital Signage Installationen am Schaufenster zu erfassen.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet heute in einem lesenswerten Artikel über Leap Motion und den aktuellen Stand der Entwicklung. Ein invidis-Lesetipp.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.