red dot design awards und iF Design Awards LG

Preiswürdige Kurven – LGs OLED Curved-Modell überzeugt

- Insgesamt 27 Produkte von LG Electronics (LG) aus dem aktuellen 2013 Lineup wurden mit den red dot design awards für herausragendes Design geehrt. Preiswürdig fand die Jury unter anderem die Kurven eines neuen Displays. Denn die höchste Auszeichnung durch den renommierten Preis red dot: best of the best award gewann der auf der CES 2013 vorgestellte OLED TV mit gewölbtem Bildschirm. von Thomas Kletschke

Gehört zu den Designpreisträgern: LGs erstes Full HD Smartphone Optimus G Pro(Foto: LG)

Gehört zu den Designpreisträgern: LGs erstes Full HD Smartphone Optimus G Pro(Foto: LG)

Die aus 37 unabhängigen Experten bestehende Jury bewertete mehr als 4662 Einsendungen von 1865 Herstellern, Designern und Architekten aus 54 Ländern. Neben dem mit der höchsten Auszeichnung ausgezeichneten gewölbten OLED-Flagschiff EA9800 wurden weitere 24 Produkte von LG mit red dot design awards ausgezeichnet – zwei erhielten eine honourable mention. Neben Displays und Smartphone gehörten auch Produkte aus der Kategorie weiße Ware zu den Preisträgern. Weitere preisgekrönte LG-Geräte sind unter anderem der Touch Monitor ET63, der 100 Zoll Laser TV (HECTO), die Sound Bar NB6530 und der Mouse Scanner LSM-300.

Curved Display – „Kinoleinwand“ überzeugt

Das einzigartige Design, des OLED-Displays EA9800 kommt dank der besonderen Eigenschaften der OLED-Technologie perfekt zur Geltung. Dadurch, dass eine Hintergrundbeleuchtung überflüssig ist, sind LG OLED TVs erheblich leichter und dünner. Farben wirken auf dem OLED TV besonders lebendig und realistisch und durch die sanfte Wölbung weist die Oberfläche an jeder Stelle die gleiche Entfernung zum Auge des Betrachters auf. Optische Verzerrungen an den Rändern und Detailverluste gehören damit der Vergangenheit an. Zudem hat das LG Design-Team den neuartigen Crystal-Standfuß geschickt integriert, um Elemente in den Hintergrund treten zu lassen, die nicht direkt für den Bildschirm von Bedeutung sind. Weitere Charakteristika des LGs CINEMA SCREEN-Design, wie die fast unsichtbare schmale Blende, verstärken die optische Wirkung und sorgen so für ein störungsfreies TV-Vergnügen.

Das gewölbte Design des EA9800 überzeugte beim red dot award (Foto: LG)

Das gewölbte Design des EA9800 überzeugte beim red dot award (Foto: LG)

Auch LGs erstes Full HD Smartphone, das Optimus G Pro wurde ausgezeichnet. Es verfügt über ein 5,5 Zoll großes Full HD IPS Display und zahlreiche neue Features. Das einzigartige Gerät wurde speziell entwickelt, um der wachsenden Nachfrage nach Smartphones mit großen Bildschirmen gerecht zu werden. Die extrem dünne Blende betont das klare und dennoch detailreiche Design. Dekorative Metallelemente verstärken die elegante und hochwertige Optik.

Preise bei den if Awards

Die Auszeichnungen durch den red dot design award folgen auf LGs Erfolg bei den iF (International Forum) Design Awards zu Beginn dieses Jahres. Dort gewann LG für 23 Produkte Preise und setzte sich unter mehr als 3000 Mitbewerbern durch. LGs OLED TV (Modell EM9700), der French 4-Door Kühlschrank mit Door-in-Door Konzept, der HOM-BOT SQUARE Staubsaugerroboter und die Smartphones Optimus G, Optimus L9 und Optimus L7 wurden alle für ihr exzellentes Design ausgezeichnet. Unter 1086 Einreichungen erhielt LG ebenfalls vier Design Awards in der Kategorie Kommunikation, darunter auch für die OLED TV Microsite www.LGOLED.tv, die auf eine besondere visuelle Art die Geschichte der „ultimativen Displays der nächsten Generation“ erzählt.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.