Smart TV

feratel kommt mit App zur ITB 2013

- Am heutigen Mittwoch startet die Internationale Tourismus Börse in Berlin. Auf der ITB 2013 zeigt feratel seine neue App „feratel PanoramaTV“. Damit werden die Live-Services in Web und mobilem Web um eine Lösung für interaktives Smart TV ergänzt. von Thomas Kletschke

Mit der Smart TV-App kommt feratel zur ITB 2013 (Foto: feratel)

Mit der Smart TV-App kommt feratel zur ITB 2013 (Foto: feratel)

Die neue App wird jetzt im Rahmen der ITB 2013 dem Fachpublikum in Halle 10.1 an Stand 118 gezeigt. Die Smart TV-App ermöglicht es, Livebilder aus über 250 europäischen Destinationen in HD-Qualität zu betrachten, die Wetterinfos abzurufen und auch touristische Infos aus der Region zu bekommen. Die touristische Visitenkarte einer Destination wird somit auf das TV-Gerät gebracht. Als nächster Schritt ist auch eine Buchungsmöglichkeit geplant.

Smart TV ermöglicht interessierten Consumern das Livevideo seiner Lieblingsdestination am TV-Gerät zu jeder Tageszeit in HD Qualität anzusehen. Alle großen TV-Geräte-Hersteller wie Samsung, LG oder Philipps setzen auf Smart TV.

Die Smart TV App „feratel PanoramaTV“ kann laut Anbieter auf eine gute Statistik verweisen. Seit Oktober 2012 nutzen bereits rund eine Million Zuseher die Möglichkeit, das Wetter Panorama jederzeit für jede aktive Kamera abzurufen. Allein bei Entertain – dem TV-Produkt der Deutschen Telekom – werden täglich bis zu 20.000 Views verzeichnet. Bei Samsung – Marktführer im Bereich Smart TV – erreicht die App im deutschsprachigen Raum derzeit bis zu 25.000 Views am Tag.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.