Displays

Crystal Clear – MMD verkauft zwei neue 27-Zöller

- Die beiden erstmals auf der CeBIT 2013 gezeigten 27-Zöller 272P4 und 272C4 von Philips/ MMD sind jetzt in Deutschland verfügbar. Die Displays für den Professional- und Consumer-Bereich sind mit AH-IPS-Panel ausgestattet, kommen mit MultiView daher und verfügen jeweils über eine Auflösung von 2560 x 1440p. von Thomas Kletschke

Mit dem 272C4 bringt MMD ein neues Dislay der Maarke Philips auf den deutschen Markt (Foto: MMD)

Mit dem 272C4 bringt MMD ein neues Dislay der Marke Philips auf den deutschen Markt (Foto: MMD)

Beide Displays aus der C-Linie sind mit QHD-Auflösung und hoher Lichtstärke ausgerüstet und verfügen über integrierte Webcam und Mikro – ein Plus bei Videokonferenzen und ähnlichen Anwendungen. Das MultiView bietet die Möglichkeit, Daten von unterschiedlichen Quellen einzuspielen. Anwender können wählen, ob die Inhalte nebeneinander oder als Bild-im-Bild dargestellt werden. Mit PLS-Displaytechnologie soll eine besonders hohe Blickwinkelstabilität erreicht werden, so der Anbieter.

MMD-Modell 272P4 mit Pivot-Funktion (Foto: MMD)

MMD-Modell 272P4 mit Pivot-Funktion (Foto: MMD)

Das 272P4 bietet zahlreiche Anschlüsse, um Nutzern sehr gute Verbindungen zu ermöglichen. Neben zwei HDMI-Eingängen und USB-3.0-Ports verfügt der PLS-Monitor auch über einen DisplayPort, der Übertragungsraten von bis zu 21,6 GB/s bei Kabellängen von 15 Metern erlaubt – ideal für hohe Bildaufbauraten und datenintensive Signale. Zudem ermöglicht DisplayPort Signalschleifen für Multi-Monitor-Arbeitsplätze.Neige-, Schwenk- und Pivotfunktion (90°-Drehung) gehören ebenfalls zur Ausstattung. Und durch den integrierten PowerSensor trägt das Display bei erhöhter Produktlebensdauer mittels Energieeinsparungen von bis zu 80 % auch zum Umweltschutz bei, verspricht MMD: Verlässt der Anwender den Arbeitsplatz, schaltet sich das Display automatisch ab.

Auch das Modell 272C4 bietet eine breite Palette von Anschlüssen – für eine Vielzahl von Entertainment-Kombinationen. Mit zwei DisplayPorts können sogar mehrere Monitore in eine Reihenschaltung gebracht werden. Zudem verfügt das PLS-Modell über einen HDMI- sowie DVI-Anschluss und drei USB-3.0-Ports, wahlweise auch über Thunderbolt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.