CMS

EnGage 8.4 – ComQi kündigt Major Release an

- Am heutigen Freitag hat ComQi die neue Version 8.4 seiner CMS-Plattform EnGage angekündigt. Besser mit HTML5 arbeitende Anwendungen, mehr Widgets und Funktionen für Touch-Applikationen gehören zu den Neuerungen. von Thomas Kletschke

Comqi spendiert dem webbasierten CMS ein neues Major Release (Foto: ComQi)

Comqi spendiert dem webbasierten CMS ein neues Major Release (Foto: ComQi)

EnGage 8.4 soll eine leistungsstarke Echtzeit-Datenintegration, eine breitere Auswahl an Widgets, verbesserte HTML5-Unterstützung und erweiterte Interaktivität mit Touchscreens und mobilen Devices für die Anwender bringen. Mit dem eigenen Data Channel sollen Mapping und Targeting Funktionen erweitert werden. Zum Beispiel können Veranstaltungslisten, Menüs, Queuing-Systeme, Ankunft- und Abfahrtszeiten oder die meisten XML-basierten Daten angezeigt werden, so der Anbieter.

Außerdem kombiniert das System die Leistung von dynamischem Content und Targeting mit Touchscreen Kiosk-Anwendungen. Mit dem Release 8.4 unterstützt EnGage jetzt interaktive Elemente wie browser-unterstützte Mediengalerien, Popup-Content und Analytics-Funktionen. Die EnGage-Plattform wurde entwickelt, um die Multi Channel-Kommunikation über Digital Signage, Touchsysteme und Smartphones zu unterstützen und ist auch mit der aktuellen Version von ComQis Software Passport einsetzbar.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.