Event Rückblick

Erfolgreicher NEC Showcase in London

- Über 1.000 Besucher und mehr als fünfzig Hardware- und Software-Aussteller machten den diesjährigen NEC Solutions Showcase in London zu einem vollen Erfolg. von Julia Mederle

Videowall beim NEC Solutions Showcase 2013

Videowall beim NEC Solutions Showcase 2013

Nach eigenen Angaben war der diesjährige NEC Showcase der bisher größte seiner Art. 20 Prozent mehr Besucher als im letzten Jahr kamen in die historischen Londoner Tobacco Docks, darunter fast die Hälfte Endkunden. Auf insgesamt neun verschiedenen Ausstellungsflächen konnten sich die Besucher über Lösungen für verschiedene vertikale Märkte wie Einzelhandel, Bildung, Verkehr, Gesundheit, Freizeit, Unternehmen, Medien und Digital-out-of-Home informieren.

„Für die gezeigte Lösungsvielfalt haben wir sehr positives Feedback erhalten“, sagt Simon Jackson, Vizepräsident NEC Display Solutions. „In einigen Fällen arbeiten bis zu sechs verschiedene Unternehmen zusammen, um eine End-to-End-Lösung zu schaffen.“

Mit Technologie-Briefings, Touren und Live-Demos bot der NEC Showcase den Besuchern vielfältige Möglichkeiten um sich über aktuelle Produkte und Lösungen zu informieren. Ein weiterer Bestandteil waren das komplett ausgebuchte „Q&A-Forum“ und der „Thought Leadership“-Gipfel von DailyDOOH-Chefredakteur Adrian Cotterill.

Eines der Highlights war eine Tanz-Performance die mit einer 5K Red Epic-Kamera gefilmt wurde, anschließend geschnitten, auf 4k gerendert und auf einer 4k-Videowall und den neuen 4k-Laserprojektoren von NEC gezeigt wurde.

NEC Showcase 2013 from Display Insight on Vimeo.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.