Österreich

Raiffeisenverband Salzburg setzt auf DynaScan-Displays

- Neuer Digital Signage-Auftrag aus dem Sektor Banking für DynaScan in Österreich: Der Raiffeisenverband Salzburg ließ jetzt seine ersten 65-Zöller installieren. Das Projekt wurde von den österreichischen Firmen GZT-Geldzähltechnik GmbH und visio-tronic umgesetzt. von Thomas Kletschke

An der Salzburger Schwarzstraße setzt der RVS auf Digital Signage (Foto: DynaScan)

An der Salzburger Schwarzstraße setzt der RVS auf Digital Signage (Foto: DynaScan)

Premiere für den Verband: Die Multimedia-Abteilung der Firma GZT-Geldzähltechnik GmbH wurde im Zuge eines ersten Digital-Signage Schaufenster-Projektes des Raiffeisenverbandes Salzburg, mit der technologischen Umsetzung betraut. GZT-Geldzähltechnik GmbH hat gemeinsam mit dem Technologiepartner visio-tronic eine digitale Lösung für die bis dahin zur Werbungs- und Immobilienpräsentation verwendeten Plakatwechsler im Schaufenster der Raiffeisen-Immobilienabteilung entwickelt und umgesetzt.

Mit den 65-Zöllern ist die Aufmerksmkeit der Passanten gewährleistet (Foto: DynaScan)

Mit den 65-Zöllern ist die Aufmerksmkeit der Passanten gewährleistet (Foto: DynaScan)

GZT-Geldzähltechnik GmbH aus Langenlebarn als technischer Bankenausstatter offeriert auch MultiMedia-Komplettlösungen. visio-tronic aus Annaberg in Österreich bietet als DynaScan-Händler Komplettlösungen für Digital Signage Aussen- und Schaufensterwerbung an.

Größte Bankengruppe im Land Salzburg

Der Raiffeisenverband Salzburg (RVS) ist die Landeszentrale der Salzburger Raiffeisen-Geldorganisation und stellt nach Unternehmensangaben mit den 66 unabhängigen Raiffeisenbanken und insgesamt 140 Bankstellen im gesamten Bundesland die mit Abstand größte Bankengruppe in Salzburg dar. Neben dem Banking-Geschäft erfüllt man auch weitere Aufgaben: Der RVS ist auch die Zentrale der Lagerhausgenossenschaften des Landes Salzburg mit insgesamt 40 Lagerhäusern, 26 Tankstellen, 9 Landmaschinenwerkstätten und einem Mischfutterwerk.

Aufgrund des hochfrequentierten Standortes in der Schwarzstraße – gegenüber dem Landestheater in Salzburg – sowie der äußeren Lichteinflüsse und der unmittelbar anliegenden Büroräumlichkeiten dahinter, fiel die Hardware-Entscheidung auf Premium-Displays von DynaScan. Mit den 65 Zoll High Brightness Displays von DynaScan konnte die perfekte Lösung für den Kunden gefunden werden: Durch die Helligkeit von 2.500 cd/m² sind die Inhalte unter jeglichen Lichtverhältnissen perfekt lesbar. Mittels der passiven Kühlungstechnologie arbeiten die beiden Displays geräuschlos und zur vollsten Zufriedenheit des Raiffeisenverbandes Salzburg.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.