Augmented Reality

Sharp kommt mit AR-App für die AQUOS-Auswahl

- Sharp Europe, Marktführer bei den Großbildfernsehern, hat seine erste Augmented Reality (AR) App auf den Markt gebracht. Die kostenlose App ermöglicht es Kunden, AQUOS-Displays im Größenbereich von 50” bis 90” live in ihren Wohnzimmern bildlich darzustellen. von Thomas Kletschke

SHARP AR TV ist für Android und Apple erhältlich (Grafik: Sharp)

SHARP AR TV ist für Android und Apple erhältlich (Grafik: Sharp)

Zeitgleich mit neuen Groß-Displays im Consumer-Markt wurde die AR-App gelauncht. Die App, die sowohl für iOS als auch für Android-Betriebssysteme erhältlich ist, ist eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, um zu sehen, wie sich die Fernseher der verschiedenen Größen perfekt an einer Wand oder auf ihrem Ständer in jede Inneneinrichtung einfügen. Der Benutzer kann zwischen den aufgeführten Displays ganz einfach wechseln, indem er über das Telefondisplay streicht. Zudem kann er im Raum umherlaufen, um zu sehen, wie die Fernseher aus allen möglichen Perspektiven aussehen. Mit der App kann der Benutzer auch Fotos des TV-Geräts im Wohnzimmer aufnehmen und mit Freunden oder der Familie teilen.

Abstandswahl, Auswahl und perspektivische Darstellung im Raum

Mit der App von Sharp können die Käufer den optimalen Abstand für den von ihnen ausgewählten Großbildfernseher mit dem entsprechenden eingebauten Feature überprüfen. Außerdem können die Käufer über die App auf die Webseite von Sharp zugreifen und detaillierte Produktdaten zu jedem TV abrufen.

Sharps Flagschiff-Produktreihe AQUOS bietet Quattron 3D-Technologie der dritten Generation und 800 Hz Active Motion Technik für beste Bildqualität und natürliche Farbwiedergabe.

Die App findet sich im App-Store oder bei Google Play unter „SHARP AR TV“. Sie beinhaltet folgende Funktionen:

– Die Auswahl der Platzierung des Fernsehers (Ständer oder Wandmontage)
– Nach rechts oder links über das Telefondisplay streichen, um das TV-Modell zu wechseln
– Die gewünschte Bildschirmdiagonale auswählen: von 50” bis 90”
– Den vausgewählten AQUOS Großbildfernseher live im eigenen Wohnzimmer bildlich darstellen lassen. Bewegung im Raum, um zu sehen, wie der TV aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet aussieht
– Auf die Sharp Website zugreifen, um detaillierte Produktdaten zu erhalten
– Fotos des Großbilddisplays aufnehmen und diese mit Freunden oder der Familie teilen

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.