Digital Signage Business Climate Index (DBCI)

Anhaltend gute Geschäftslage

- 67 Prozent aller im Rahmen der aktuellen DBCI-Erhebung befragten Unternehmen der Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Branche bewerten die aktuelle Geschäftslage als „gut“. Bei der Frage nach künftigen Erwartungen haben sogar 96 Prozent gleich bleibende oder bessere Erwartungen. von Julia Mederle

Der aktuelle DBCI: Stimmung weiterhin auf sehr hohem Niveau

Der aktuelle DBCI: Stimmung weiterhin auf sehr hohem Niveau

Die Geschäfte laufen weiterhin auf einem sehr hohen Niveau. Dennoch scheint das Potential noch nicht ganz ausgeschöpft zu sein – 50 Prozent aller Befragten erwarten eine Verbesserung ihres Geschäfts in den nächsten sechs Monaten. Die Pessimisten sind weiterhin in der Minderheit. Nur weniger als 5 Prozent der Befragten glauben, dass sich ihre Geschäftslage verschlechtern wird. Die leichte Zunahme der negativen Erwartungen (4 Prozent gegenüber 1 Prozent im Mai/Juni) lässt den DBCI-Wert in seiner Gesamtheit um 0,96 Punkte sinken.

Hier gelangen Sie zum Download der kompletten Erhebung.

Neben den Fragen zur Geschäftslage und -entwicklung enthält der DBCI auch individuelle Zusatzfragen. In dieser Runde wurden Themen aus den Bereichen Netzwerk-Management und -Monitoring sowie Content behandelt. Da die Ergebnisse des aktuellen DBCI auch in das Jahrbuch Digital Signage einfließen, ist der Zusatzfragenteil dieses Mal umfangreicher. Abgefragt wurden Themen wie beispielsweise die gängigsten Dateiformate und populärsten Infotainment-Inhalte oder die Bedeutung von Funktionalitäten im Bereich Netzwerk-Management (z.B. Asset-Management/Remote-Verwaltung).

Unternehmen, die am DBCI teilnehmen möchten  können sich über Daniel Russell (daniel.russell@invidis.com) für die nächste Befragung registrieren.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.