Nach einer weiteren erfolgreichen DSS Europe 2017 mit 55% Teilnehmer-Zuwachs – stärken invidis consulting und ISE das Team des Digital Signage Summit (DSS). Jörg Sailer, bisher invidis Senior Projekt Manager, übernimmt als ISE Director Conferences die Verantwortung für alle DSS- und ISE-Konferenzen. mehr...
Was hat den Markt 2016 bewegt, wo stehen DooH und Digital Signage in DACH und EMEA, wer sind die Gewinner, Verlierer und Trendsetter? Das invidis Digital Signage & DooH Jahrbuch liefert fundierte Antworten. mehr...
Das für seinen nicht zimperlichen Umgang mit börsennotierten Unternehmen und seine Leerverkaufsstrategien bekannte Finanzhaus Muddy Waters attackiert derzeit nicht nur den börsennotierten Außenwerber Ströer, sondern auch die Deutsche Telekom AG sowie die ProSiebenSat.1 Media SE. Nach invidis Informationen von Freitagabend hat mindestens einer der beiden DAX Konzerne Abwehrmaßnahmen gegen die Vorwürfe eingeleitet. mehr...
Der Digital Signage Summit Europe wurde dieses Jahr in den Frühsommer vorverlegt. Schon am 23. und 24. Juni 2016 findet der DSS Europe im Hilton Munich Airport Hotel statt. Nun steht auch das Motto der zehnjährigen Jubiläumskonferenz fest: “Challenging the Fundamentals of Consumer Engagement – Strategies for Tomorrow’s Advertising, Retail and Public Spaces”. mehr...
Displays in Taxis zählt zu den Klassikern in mehr als 10 Jahren Digital Signage. Es ist und bleibt ein Traum für die meisten Regionen der Welt ein profitables Business für Taxi-Signage zu etablieren. Die Herausforderungen sind vielfältig, alle Regionen und Businessmodelle haben aber eines gemeinsam: Es fehlt die notwendige Frequenz und die Wirkung von großen Bildern. mehr...
2015 war das - seit der Geburtsstunde der ersten invidis Digital Signage Konferenz vor neun Jahren - erfolgreichste Jahr für das in München gegründete Event. Aus diesem ist im vergangenen Jahr eine ganze Event-Serie entstanden. Die Reihe Digital Signage Summit (DSS) wird gemeinsam von Integrated Systems Events und invidis als Joint Venture ausgerichtet. mehr...