Display

Grünes OLED – LG Curved erhält 3 Umweltzertifikate

- Das Curved OLED-Display von LG wurde für hohe Effizienz und Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet. Jetzt bestätigen drei Zertifikate und Auszeichnungen dem gewölbtem Gerät eine besonders ressourcenschonende Herstellung und einen sparsamen Betrieb. von Thomas Kletschke

Schlanker Fuß und Grüne Technik: Intertek, EPEAT und EU-Kommission zeichneten den Curved OLED aus (Foto: LG)

Schlanker Fuß und Grüne Technik: Intertek, EPEAT und EU-Kommission zeichneten den Curved OLED aus (Foto: LG)

LGs neueste TV-Innovation bekam das begehrte EU-Umweltzeichen verliehen. Damit kennzeichnet die Europäische Kommission Konsumgüter, die mit besonderer Umweltverträglichkeit punkten. Positiv bewertet wurde der gesamte Produktlebenszyklus – einschließlich der umweltverträglichen Herstellung und Entsorgung.

Der Curved OLED TV erhielt ebenfalls eine international gültige EPEAT-Registrierung. Ausgestellt von einer der angesehensten unabhängigen Non-Profit-Organisationen bestätigt sie, dass das Gerät 24 strenge Kriterien in Bereichen wie Energieeffizienz, Recycling, Verpackung und Langlebigkeit erfüllt. Besonders gut kam an, dass LG bei der Produktion weitestgehend auf schädliche Materialien verzichtet. Genau dieser Punkt überzeugte auch Intertek. Nachdem die Prüfer der weltweit angesehenen Test- und Zertifizierungs-Organisation den gesamten Herstellungsprozess analysierten, stellten sie LG umgehend ein Zertifikat aus.

Unternehmensziel Nachhaltigkeit

„Wir sehen uns in der Pflicht, Produkte zu entwickeln, die das Leben sinnvoll bereichern und dabei die Umwelt schonen“, sagt Michael Wilmes, Senior Manager Public Relations bei LG Electronics Deutschland. „Die Auszeichnungen für unsere neueste Innovation auf dem Gebiet der Unterhaltungselektronik sind ein erfreulicher Beleg für unser Engagement ‚grün‘ und nachhaltig zu handeln.“

LGs Forscher haben das Curved OLED-Modell mit modernen Technologien und Werkstoffen ausgestattet: So besteht der Korpus aus kohlefaserverstärktem Kunststoff, außerdem reduziert die Smart Energy Saving-Technologie laut Hersteller den Energieverbrauch um 67% im Vergleich zu herkömmlichen Flachbild-TVs.

Das Gerät mit dem unglaublich dünnen und nach innen gewölbten Bildschirm basiert auf der LG-eigenen WRGB-Technologie. Es handelt sich um das weltweit erste geschwungene Dislay mit CINEMA 3D-Unterstützung, dessen Oberfläche an jeder Stelle die gleiche Entfernung zum Auge des Betrachters aufweist. Optische Verzerrungen an den Rändern und Detailverluste gehören damit der Vergangenheit an.

Sowohl Preis als auch Verfügbarkeit des Curved OLED-TVs werden laut Anbieter demnächst bekannt gegeben.

Verwandte Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.