OVAB Digital Signage Conference Munich

Premiere auf der Münchner Konferenz – Sedlbauer AG

- Zum ersten Mal präsentiert sich die Sedlbauer AG auf der OVAB Digital Signage Conference Munich. Das Unternehmen bietet Komplettlösungen für Info-Terminals, Displays und Stelen. von Jörg Sailer

Zum ersten Mal in München: die Sedlbauer AG

Zum ersten Mal in München: die Sedlbauer AG

Die Sedlbauer AG stellt in diesem Jahr zum ersten Mal auf der OVAB Digital Signage Conference Munich aus. Das Unternehmen aus dem niederbayrischen Grafenau bietet virtuelle Pförtner zur interaktiven Begrüßung, Indoor-Navigations- oder HR-Management-Systems, Informationsportale für Messeauftritte und virtuelle Werbeplakate für Schaufenster. Den Schwerpunkt legt man dabei auf die Komplettlösung von der Hardware über die Software bis hin zu Beratung und Service.

Konferenz-Tickets sind zum Preis von 590€ hier erhältlich.

2 thoughts on “OVAB Digital Signage Conference Munich: Premiere auf der Münchner Konferenz – Sedlbauer AG

  1. und wieder einer der ‚Großen‘ – der den DS-Markt erobern und ‚entern‘ will. Und alle können – obwohl Sie reine Blechbieger sind – Komplettlösungen anbieten. Gähn – ich schlaf gleich ein!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.