DLP-Projektoren

Short Throw-Optik – Panasonic verkürzt Projektionsdistanz

- Nah herangerückt: Mit einer neuen Vorsatz-Optik lassen sich hochwertige und besonders lichtstarke Projektoren des Herstellers nun für deutlich kürzere Distanzen einsetzen. von Thomas Kletschke

ET-DLE030 - Short Trow-Optik für 1 Chip DLP Projektoren (Foto: Panasonic)

ET-DLE030 – Short Trow-Optik für 1 Chip DLP Projektoren (Foto: Panasonic)

Mit einem UVP von knapp unter 7.500 ist Panasonics neues Objektiv ET-DLE030 für 1 Chip DLP-Projektoren kein Billigheimer. Dafür kann die Projektionsdistanz für hochwertige Projektoren um bis zu 60% reduziert werden.

So sind teure DLP-Projektoren bei beengten Raumverhältnissen immer noch einsetzbar und können ihre Stärken gegenüber kompakteren, aber zumeist weniger lichtstarken Modellen ausspielen.

Erstmals in Europa lieferbar

Das jetzt erstmals in Europa lieferbare Objektiv lenkt die Lichtstrahlen von Projektoren vertikal um und sorgt nur 37 cm vom Projektor entfernt für ein helles, perfekt symmetrisches Bild. Dafür sorgt ein hochentwickeltes System aus Spiegeln. Daraus ergibt sich eine Throw Ratio von 0,38:1. Kunden werden damit neue Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Digital Signage, Einzelhandel, Verleih und Veranstaltungstechnik ermöglicht.

Panasonics neues Objektiv ET-DLE030 kann sowohl bei vertikalem als auch horizontalem Edge-Blending genutzt werden und trägt damit zur Gestaltung noch größerer Projektionsflächen bei. Die Kombination mit den 1 Chip DLP Projektoren ist beispielsweise ideal für Museen, Theater oder Bühnenbilder. Hartmut Kulessa, European Marketing Manager Projektoren bei Panasonic, über Edge-Blending: „Panasonic Projektoren wurden in der Vergangenheit schon häufig in atemberaubenden Projection Mapping Installationen eingesetzt wie jüngst beim Konzert Roger Waters ‚The Wall‘ im Wembley Stadium. Mit dem Objektiv ET-DLE030 können Verleiher ähnliche Effekte bei Indoor-Veranstaltungen erzielen und benötigen weniger Platz als jemals zuvor.“

Durch die sehr viel kürzere Projektionsdistanz können sich in Projekten auch Kosteneinsparungen durch weniger Aufhängungen und einem insgesamt kompakteren Aufbau ergeben.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.