ISE 2014

3d-berlin leitet die ISE-Besucher über die Messe

- 3d-berlin zeigt auf der ISE an Stand 10-K135 sein Leistungsspektrum von 2D-Lösungen bis zu 3D-Wegeleitsystemen für Shopping Malls und Co. – Und die Messe selbst setzt seit November 2013 den von 3d-berlin entwickelten interaktiven Floorplan ein. von Thomas Kletschke

Mit 3d-berlin hat einer der ISE-Aussteller die Wegeleitung für die Fachbesucher übernommen (F: 3d-berlin; M: invidis.de)

Mit 3d-berlin hat einer der ISE-Aussteller die Wegeleitung für die Fachbesucher übernommen (F: 3d-berlin; M: invidis.de)

Highlights der Wegeleitung – deren Full HD-Anwendung Sie hier finden – sind: qualifizierter Funktionsumfang, ausgeprägtes Usability-Niveau und automatisierte Updates.

Mit Anbindung an das Aussteller-Managementsystem EXPOCAD sind alle Daten tagesaktuell. Optimiert für die Integration in die ISE-eigene Website ist der Floorplan ein praktisches Tool, um sich im Vorfeld über Messeangebot, Aussteller und deren Lokalisation zu informieren.

Integration von Verkehrsinfos

Die detaillierte und kartographisch anspruchsvolle Explorationskarte bindet nicht nur das gesamte Messeareal ein, sondern informiert auch über umliegende Verkehrsanbindungen. Die Minimap mit Rückkanal zur Karte hilft bei der Erkundung des Areals und der einzelnen Hallen. Über das Menü lassen sich einzelne Aussteller finden und auf der Karte hervorheben, oder auch Ausstellergruppen, die ein bestimmtes Thema wie beispielsweise Digital Signage anbieten.

Der Info-Balloon, in dem alle Haupt- und Unteraussteller eines Standes inklusive Logo angezeigt werden, ermöglicht zu jedem Aussteller weiterführende Informationen aufzurufen und Termine zu vereinbaren. Mit der Copy-Link-Funktion kann der entsprechende Booth in E-Mails weitergeleitet werden. „Der Floorplan ist, im Gegensatz zum Vorgänger wesentlich besser an die Bedürfnisse der ISE und der Anwender angepasst“, verspricht Adrian Zentner, CTO der 3d-berlin vr solutions GmbH.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.