ISE 2014

easescreen bringt Schlagzeilen an die Schule

- easescreen hat seine Software erweitert: ein Web-Interface mit Vorlagen-Funktion gehört zu den Neuerungen. Seit Herbst gibt es eine eigene variante für den Einsatz mit digitalen Boards an Schulen. von Thomas Kletschke

"Schulschlagzeilen" für Screens an Bildungseinrichtungen - Screenshot des neuen easescreen4schools (Screenshot: easescreen; Montage: invidis.de)

„Schulschlagzeilen“ für Screens an Bildungseinrichtungen – Screenshot des neuen easescreen4schools (Screenshot: easescreen; Montage: invidis.de)

Bereits seit 2008 ist easescreen als Aussteller auf der ISE vertreten. Besucher können easescreen mit den neuen Features am Messestand H-215 in Halle 8 erleben.

Neu an der Software ist das Web-Interface, das individuell an die Anforderungen des Kunden angepasst werden kann. Damit kann etwa in einer Andwendung für einen Kantinenbetreiber der jeweilige neue Wocheplan online über die Vorlage mit dem definierten Layout befüllt werden.

Seit Herbst 2013 gibt es auch eine eigene Variante für Schulen, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar ist. Easescreen4Schools liefert wichtige schulinterne Infos und Veranstaltungshinweise über moderne Displays aus. Die Software ist auch mit Stundenplan-Softwareprogrammen kompatibel, die Daten auf HTML- oder XML-Basis exportieren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.