EuroShop 2014

Permaplay erweitert Angebot an Displays für den PoS

- Die Permaplay Media Solutions GmbH zeigt auf der EuroShop neue Digital Signage-Umsetzungen für den Einsatz am Point of Sale. von Thomas Kletschke

Displays von Permaplay (Foto: Permaplay)

Displays von Permaplay (Foto: Permaplay)

Passende Digital Signage-Systeme werden am Stand von Permaplay in Halle 3, Stand G68 gezeigt. Bei den PoS-Displays hat der Hersteller aus Baden-Baden jetzt die neuen Größen  21,5“  und 24“ im Portfolio, die die bereits erhältlichen Displaygrößen 16“ bis 42“ ergänzen. Ein Mini-Display mit 4,3 Zoll für den Einsatz im Verkaufsregal sowie 7-Zöller und 10“-Displays sind ebenfalls zu sehen.

Zur Aktualisierung der Inhalte hat Permaplay eine eigene – Android-basierte – Management-Software entwickelt, die den Kunden zusammen mit den Displays zur Verfügung gestellt wird. Mit Tablet oder Smartphone können die Händler über das  Managementsystem die Displays in den Märkten immer und überall steuern – losgelöst vom PC-Arbeitsplatz.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.