EuroShop 2014

Seen Media und Vignold stellen gemeinsam aus

- Düsseldorf | Die Möglichkeiten einer multimedialen Inszenierung des PoS sowie neue Angebote zur modernen Organisation und Produktion von Markenkommunikation stehen im Mittelpunkt des gemeinsamen EuroShop-Standes von Seen Media und Vignold. von Jörg Sailer

Seen Media und Vignold stellen gemeinsam auf der EruoShop aus (Bild: Seen Media)

Seen Media und Vignold stellen gemeinsam auf der EruoShop aus (Bild: Seen Media)

Auf interaktiven Flächen werden Dienstleistungen und die neuesten Trends im Visual Marketing gezeigt. So zeigt man unter anderem, wie sich Inhalte auf digitalen Medien einfach aktualisieren bzw. lokalisieren lassen. Ebenso demonstrieren die beiden Unternehmen, wie Werbeflächen bzw. saisonale Installationen am PoS über eine Web-Applikation effizient und transparent dokumentiert können. Dazu zeigt man kreative Impulse für den Einsatz von hinterleuchteten Großbildern und digitalen Medien am PoS.

Beide Unternehmen besitzen langjährige Erfahrung im Retail-Bereich und wollen auf der EuroShop Multichannel-Lösungen für das visuelle Marketing zeigen. Hierzu gehört laut Unternehmensangaben das komplette Portfolio von der konzeptionellen Beratung, über die Content-Produktion für Print und Digital, die Stellung und den Betrieb von Technologien zur Kommunikation des Contents sowie das Projektmanagement.

Seen Media und Vignold auf der EuroShop: Halle 4, Stand C41

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.