EuroShop 2014

Signage und Sicherheit – AOPEN zeigt DS²

- Düsseldorf | Auf dem AOPEN-Stand zeigt der Hersteller eine Kooperation mit Axis: Ein Digital Signage-System, das auch die Sicherheit im Einzelhandel erhöhen kann – und dem „Waren-Schwund“ Einhalt gebietet. von Thomas Kletschke

AOPEN und Axis kooperiern bei DS² (Foto: TK/ invidis.de)

AOPEN und Axis kooperiern bei DS² (Foto: TK/ invidis.de)

Um eine Security-Lösung mit Überwachungskamera mit einem Digital Signage-System zu verbinden, haben sich AOPEN und Axis – Hersteller von IP-Kameras – zusammengetan. Die von AOPEN als DS² vermarktete Lösung für digitale Kommunikation und gegen analoge Langfinger beinhaltet zwei IP-Kameras, einen Mediaplayer sowie Software.

Die Digital Engine kann mit bis zu sechs Kameras fertig werden. Diese können beispielsweise in Kommunikationsmaßnahmen eingesetzt werden, um auf dem Screen mehr Aufmerksamkeit bei Shop- oder Mall-Besuchern zu erzeugen. Zudem wird dadurch auf charmante Weise signalisiert, dass man den Kunden im Blick hat – falls er vorhaben sollte, den Bezahlvorgang beim Einkauf „zu vergessen“.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.