CeBIT 2014

99designs zeigt Global Conferences auf Creative Wall

- Im Rahmen der CeBIT finden auch in diesem Jahr die Global Conferences statt. Um die wichtigsten Erkenntnisse der Konferenz kreativ festzuhalten, wird es eine 17 Meter lange Creative Wall geben, für die Eva Missling, General Manager Europe von 99designs, das Konzept entwickelt hat. von Thomas Kletschke

SPD-Kanzler-Kandidat Peer Steinbrück und BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf bei den CeBIT Global Conferences 2013 (Foto: CeBIT/ Deutsche Messe AG)

SPD-Kanzler-Kandidat Peer Steinbrück und BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf bei den CeBIT Global Conferences 2013 (Foto: CeBIT/ Deutsche Messe AG)

Internationale Experten aus der digitalen Wirtschaft diskutieren an fünf Messetagen auf den Global Conferences über aktuelle Trends und Innovationen. Ergebnisse dieses Dialogs sollen dabei visuell umgesetzt werden.

Für die Creative Wall stellt Missling ein Set bestehend aus Tape, Post-its, Polaroids und weiteren Materialien zusammen, um ein analoges, grafisches Abbild der Veranstaltung zu geben. Ein Experience Tree wächst täglich mit den wichtigsten Erkenntnissen, Klebepunkte laden dazu ein, die interessantesten Themengebiete zu markieren und die besten Zitate werden mit Tape künstlerisch an der Wand fixiert.

Creative Wall wächst mit der Konferenz

Um die Wand live aktualisieren zu können, ist das 99designs-Team vor Ort und arbeitet an der Weiterentwicklung des Konferenz-Kunstwerks. „Die digitale Welt mit Design zu verbinden, ist genau das, was wir mit 99designs jeden Tag tun. Mit der Gestaltung der Creative Wall für eine digitale Konferenz verlängern wir diese Expertise in die Offline-Welt“, sagt Eva Missling.

Marktplatz kleidet Konferenz-Mitarbeiter ein

99designs ist nach eigenen Angaben der weltweit größte Online-Marktplatz für Grafikdesign. Unternehmen, die auf der Suche nach einem Design ihr Logo oder Webdesign sind, schreiben dort Wettbewerbe aus, auf die sich die 300.000 teilnehmenden Designer bewerben können. Das Portal hat bereits 70 Millionen Dollar aus erfolgreichen Wettbewerben an die Designer ausgezahlt. Auch die Betreiber der Global Conferences nutzen das kreative Potenzial des Marktplatzes: Das Design der Poloshirts der Hostessen und Hosts der Konferenz hat ein Designer der 99designs-Community entworfen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.