Channels Trends+Visions 2014

ALSO lädt zur CTV in die Jahrhunderthalle ein

- In Bochum findet am 04. April ALSOs Hausmesse „Channels Trends+Visions 2014“ statt. Der Distributor setzt dabei in der Jahrhunderthalle rund 200 LFDs von Samsung für das Wegeleitsystem und als Standmonitore zur Visualisierung von Inhalten ein. von Thomas Kletschke

Impression aus dem Vorjahr - CTV-Messestände von Samsung und NEC im Jahr 2013 (Foto: ALSO)

Impression aus dem Vorjahr – CTV-Messestände von Samsung und NEC im Jahr 2013 (Foto: ALSO)

Workshops und Vorträge zu den Themen Education, Security, Netzvermarktung, Cloud, Digital Signage, Unified Communications & Collaboration (UCC), Managed Print Services (MPS) sowie der ALSO Service-Welt sind angekündigt.

Als Hersteller im Berich Digital Signage werden auf der ALSO-Messe folgende Hersteller vertreten sein: BenQ, LG, NEC, Peerless, Philips, Samsung, Sharp sowie Vogel’s.

BenQ wird seine P-Serie mit den Modellen Modell PH460 und Modell PH560 vorstellen, die sich per Daisy Chain auch als 10×10 Video Wall schalten lassen. Auch LG zeigt LFD-Lösungen, etwa die neuen Shineout-Displays.

Auch NEC wird in Bochum sein breites Portfolio an Public Displays vorstellen. Peerless-AV informiert in Bochum über seine Halterungssysteme informieren. Mit Philips kommt ein weiterer Signage-Anbieter zur ALSO-Messe, der – wie NEC – auch OPS-kompatible Lösungen im Gepäck hat.

Samsung wird seine Anfang des Jahres vorgestelten Displays mit 3,5 mm Bezel vorführen. Von Samsung stammen auch etwa 200 Displays, die auf der Messe für das Wegeleitsystem sowie als Stand-Displays zur Visualisierung von Inhalten im Einsatz sind.

Der japanische Anbieter Sharp wird das Touch-Modell PN-K322BH vorstellen, das Ultra HD-Auflösung liefert. Mit Wandhalterungen wie dem PFW 6800 hat Vogel’s Lösungen im Gepäck, die in der Jahrhunderthalle vorgestellt werden.

Ein umfangreiches Vortragsprogramm, bei dem ALSO auch seinen Reseller-Award verleihen wird, ist ebenfalls geplant. Fachbesucher können sich hier zur Channels Trends+Visions 2014 anmelden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.