In Memoriam

Andreas von Arx (1958 – 2014)

- Am 26. Februar 2014 ist Andreas von Arx unerwartet im Alter von 55 Jahren verstorben. Der CEO der Invertag AG war in der Digital Signage-Industrie über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt. von Oliver Schwede

Verstarb Ende Februar 2014: Andreas von Arx (Foto: invidis.de)

Verstarb Ende Februar 2014: Andreas von Arx (Foto: invidis.de)

Von Arx war aktiv in der IG adscreen tätig, dem Schweizer Interessenverband der Digital-out-of-Home Branche. Darüber hinaus arbeitete er gemeinsam mit dem europäischen Digital Signage und Digital-out-of-Home Verband OVAB Europe an der Standardisierung von digitalen Werbeflächen.

Die Trauerfeier und die Urnenbeisetzung fanden am 7. März in Zollikerberg statt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.