invidis Digital Signage Anbieterverzeichnis

United Digital Screens vermarktet 20 DooH-Kanäle

- Mit UDS hat sich in Düsseldorf ein Vermarkter etabliert, der derzeit 20 digitale Out-of-Home-Kanäle im Portfolio hat. von Thomas Kletschke

Mehr als 120 Millionen wöchentliche Kontakte umfasst das United Digital Screens-Portfolio (Foto: UDS)

Mehr als 120 Millionen wöchentliche Kontakte umfasst das United Digital Screens-Portfolio (Foto: UDS)

Die United Digital Screens GmbH (UDS) ist eine neutrale Vermarktungsplattform für Digital Out-of-Home Angebote. Durch die Aggregation verschiedener digitaler Kanäle aus den Bereichen Transport, Entertainment, Food, PoS, Health sowie bundesweit 60 Videoboards soll der DooH-Markt transparenter und planbarer gemacht werden.

Vermarktung von 20 DooH-Kanälen

Die Firma mit Sitz in Düsseldorf ist im invidis Digital Signage & Digital-out-of-Home Anbieterverzeichnis eingetragen. Aktuell befinden sich in ihrem Vermarktungsportfolio 20 digitale Out-of-Home-Kanäle, die gemeinsam mehr als 120 Millionen Kontakte pro Woche erzielen.

Seit Anfang diesen Jahres kooperiert UDS zudem mit dem Betreiber des Münchner Fensters, der mc R&D GmbH aus Berlin. mc R& D und UDS wollen bei der Kampagnenplanung, der technischen Umsetzung von Werbemaßnahmen sowie beim Marketing zusammenarbeiten. Claudius von Soos ist geschäftsführender Gesellschafter und Geschäftsführer von UDS.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.