Touchscreen-Apps

Eyefactive legt Partnerprogramm auf

- Mit einem neuen Partnerprogramm möchte eyefactive Integratoren, Distributoren und Hersteller mit in’s Boot holen: Diese können sich im App-Store die Anwendungen herunterladen. von Thomas Kletschke

eyefactive-Umsetzung für Hyundai - Multitouch auf der Heckscheibe eines PKW (Foto: eyefactive)

eyefactive-Umsetzung für Hyundai – Multitouch auf der Heckscheibe eines PKW (Foto: eyefactive)

Die MultiTouch-Spezialisten von eyefactive entwickeln interaktive Apps für größere Touchscreens, die individuell gestaltet und mit multimedialen Inhalten befüllt werden können. Dies geschieht über ein einfach zu bedienendes Content Management System, das sich auf herkömmlichen PCs installieren lässt. Über den angebundenen AppStore können Apps kostenlos über das Web heruntergeladen und getestet werden. Bei Bedarf schaltet ein Klick die jeweilige App für den geschäftlichen Einsatz frei.

Partner können sich ab sofort für ein neues Programm anmelden. Sie erhalten im eyefactive-Appstore eine individuelle Identifikationsnummer, die auf den jeweiligen Systemen verankert wird. Sämtliche darüber verkaufte Lizenzen sowie entsprechende Provisionen können so dem jeweiligen Partner automatisiert zugeordnet werden. Zielgruppe sind Hersteller, Distributoren und Integratoren professioneller Touchscreens, denen im Digital Signage-Bereich bisher entsprechende Anwendungen fehlen, um ihre Systeme ansprechend präsentieren zu können

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.