Digital Signage

Werkstation bringt verstellbaren Touchtisch auf den Markt

- Mit drei verschiedenen Panel-Größen hat Werkbank einen neuen Multitouch-Tisch im Programm, der sich auch zum barrierefreien Multitouch-Pult umfunktionieren lässt, den Rollstuhlfahrer gut bedienen können. von Thomas Kletschke

Werkbanks neuer Touchtisch in einem Autohaus (Foto: Werkbank)

Werkbanks neuer Touchtisch in einem Autohaus (Foto: Werkbank)

Das Display des Multitouch-Tisches kann um bis zu 45° elektronisch verstellt werden und eröffnet damit neue Möglichkeiten als digitales Pult. Bei der Ausstattung durch den Anbieter aus Besigheim können die Kunden zwischen verschiedenen Optionen wählen. Das Grundgehäuse kann mit verschiedenen Oberflächen bezogen werden – beispielsweise Holz, Aluminium, MDF oder Kunststoff.

Variante des Werkbank-Touchtisches mit Holzverkleidung (Foto: Werkbank)

Variante des Werkbank-Touchtisches mit Holzverkleidung (Foto: Werkbank)

Panels in 32 bis 55 Zoll

Auch die Größe der Displays ist wählbar: Im Tisch kommen ausschließlich leuchtstarke PID-Klasse LCD-Panels in den Größen 32″, 42″ und 55″ zum Einsatz. Alle verfügen über eine Full HD-Auflösung und sind für den 24/7-Betrieb geeignet. Im abschließbaren Gehäuse ist zudem Platz für eine leistungsstarke Rechnereinheit.

 

Der Touchtisch lässt sich um 45° stufenlos neigen (Foto: Werkbank)

Der Touchtisch lässt sich um 45° stufenlos neigen (Foto: Werkbank)

Multitouch: Inrarot oder PCap

Auch für die Finger- oder Stifteingabe stehen zwei hochwertige Touch-Technologien zur Auswahl – nämlich Infrarot-Touch mit bis zu 32 Punkten sowie PCap-Touch hinter flächenbündigem ESG-Glas mit bis zu 20 Punkten.

Der Clou: Display und Toucheinheit können stufenlos mit einem Elektromotor um bis zu 45° zum Anwender hin geneigt werden. Dadurch ist das Produkt auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Der Touchtisch ist ab sofort verfügbar und soll in Kürze auch im Mietpark der Werkstation zu finden sein.

Verwandte Beiträge

One thought on “Digital Signage: Werkstation bringt verstellbaren Touchtisch auf den Markt

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.