Displays

Samsung setzt auf High Brightness mit 5.000 Nits

- Jetzt kommen Public Information Displays von Samsung Semiconductor mit 5.000 Nits auf den Markt. EMEA-Distributor Display Solution AG aus Gilching bietet die „nackten“ Panels sowie Display-Kits an. von Thomas Kletschke

Samsung 46" PID-Display mit 5.000 cd/m² (Foto: Display Solution AG)

Samsung 46″ PID-Display mit 5.000 cd/m² (Foto: Display Solution AG)

Während der ISE 2014 konnten ausgewählte Fachbesucher die ersten neuen High Brightness-Displays von Samsung Semiconductor sehen. Hierzulande werden sie von der Display Solution AG vertrieben, die Mitte Januar den Abschluss des Distributorenabkommens mit Samsung Semiconductor Europe für Public Information Displays bekannt gegeben hatte.

Aktuell ist das 46“ PID LTI460HZ01 angekündigt, das mit einer Lichtstärke von 5.000 cd/m² auch bei sehr hellem Sonnenlicht einsetzbar ist. Sample-Bestellungen sind bei den Gilchingern ab jetzt möglich. Die Display Solution AG bietet auch komplette TFT-Kits mit eigenentwickelten Controller Boards made-in-Germany an.

Das 46 Zoll High Brightness Display verfügt über eine FHD Auflösung von 1920 x 1080p, einen Blickwinkel von 178°/178° sowie einen Kontrast von 4.000:1. Der Betrieb kann im Portrait- oder Landscape-Modus erfolgen. Das PID Display ist dabei für die speziellen Anforderungen von Digital Signage  im Retail-Bereich geeignet – etwa am PoS. Eine Platzierung des großformatigen Displays kann in sehr hellen Umgebungsbedingungen Indoor (beipielsweise Fensternähe) oder auch Outdoor bei direkter Sonneneinstrahlung mit erfolgen. Erste Samples des LTI460HZ01 sind ab Q2 2014 verfügbar; für das Q3 wird die Markteinführung erwartet.

Ab wann Samsung Semiconductor auch weitere Panelgrößen anbieten wird, ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.