Large Format Displays

InFocus bringt „BigTouch“ als 70-Zöller heraus

- InFocus hat eine 70 Zoll-Variante seines „BigTouch“ herausgebracht. Das intelligente Large Format Display (LFD) eignet sich für die Darstellung von interaktivem Content auf großer Bildfläche. von Thomas Kletschke

Der "BigTouch" als 70 Zoll-Variante auf mobilem Standfuß (Foto: InFocus)

Der „BigTouch“ als 70 Zoll-Variante auf mobilem Standfuß (Foto: InFocus)

Das in Whiteboard-Größe daherkommende 70-Zoll BigTouch ermöglicht die einfache Bedienung von Windows 8 per Fingerzeig auch im XXL-Format. Einsatzszenarien für das Full HD-Display könnten Anwendungen als interaktive Kiosklösung, auf Messen, im Hörsaal, auf Kongressen oder im Konferenzraum sein.

Die Sensoren des Multitouch-Displays erlauben Bildschirmberührungen wie Antippen, Rotieren, Zusammenziehen oder Wischen per Fingergeste. Vorteile gegenüber herkömmlichen LFDs sind das bereits integrierte Touchpanel sowie der eingebaute Windows8-PC mit einer 120GB großen SSD.

Modularer Ausbau zum digitalem Whiteboard möglich

BigNote, die optionale Whiteboard-App von InFocus, verwandelt das BigTouch in ein digitales Whiteboard mit diversen Funktionen, Effekten, Farben, Stiften und einer 10-fachen Vergrößerung.

Das 70 Zoll Display liefert eine Auflösung von 1.920 x 1.080p, verfügt über 2 HDMI-Schnittstellen, 2 Ethernet-Ports und 6 USB-Schnittstellen. Das PC-Modul ist austauschbar und lässt sich für Service- und Upgrade-Packs herausnehmen. Der 70-Zoll-BigTouch ist ab sofort im Fachhandel zum Preis von 7.040 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Display: Windows 8, eine kabellose Tastatur und Maus, Fernbedienung, Pointer, Netzkabel, Dokumentation sowie Reinigungstuch.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.