OVAB Europe Digital Signage Business Climate Index

Handel bleibt wichtigster Digital Signage Zielmarkt

- Die meisten Digital Signage Lösungen wurden auch 2013 wieder im Handel installiert. Weitere Top 3 Zielmärkte waren großformatige Displays für Unternehmenskommunikation und im Produktionsumfeld. Das sind die Ergebnisse der aktuellen OVAB DBCI Umfrage von invidis consulting. von Florian Rotberg

Top 15 Digital Signage Zielmärkte 2013

Top 15 Digital Signage Zielmärkte 2013

Mehr als 200 Digital Signage Anbieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligten sich an der aktuellen Umfrage im Rahmen des OVAB Europe Digital Signage und DooH Business Climate Index.

Die führende Rolle von Einzelhandelsinstallationen kommt nicht überraschend. Neben spektakulären ausgewählten Flagshipstores und einer wachsender Anzahl an nationalen Instore-TV Netzwerken zeigten 2013 insbesondere Installationen in kleinen und mittleren Einzelhändlern die größte Dynamik.

Der Aufstieg von Corporate Communications & Industry als zweit- respektive dritt-wichtigsten Märkte für Digital Signage zeigt wie schnell die Digitalisierung der internen Kommunikation voranschreitet.

Weitere Details zu DACH und pan-europäischen Digital Signage Zielmärlkten präsentiert invifis auf der OVAB Munich Conference am 17/18 September 2014 und im zeitgleich erscheinenden neuen Dgital Signage Jahrbuch.

Top 15 Digital Signage Zielmärkte 2013  Top 15 Digital Signage Zielmärkte 2013

Top 15 Digital Signage Zielmärkte 2013

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.