Hausmesse

Ingram Micro – 15. IM.TOP in dieser Woche

- Am kommenden Donnerstag begrüßt Ingram Micro Fachhändler, Hersteller und erstmals auch die Endkunden zur 15. IM TOP. von Thomas Kletschke

Auf der IM.TOP 2014 wird es im Bereich IM.Digital City eine Reihe von Vorträgen geben (Grafik: Ingram Micro)

Auf der IM.TOP 2014 wird es im Bereich IM.Digital City eine Reihe von Vorträgen geben (Grafik: Ingram Micro)

Zum 15.Mal eröffnet Ingram Micros Hausmesse die Tore im Münchner MOC. Neben einer umfangreichen Produktshow auf 11.000 m², wartet auf die Besucher auch die IM.Digital City. Dort können sie IT-Lösungen, Produktshows mit Live-Szenarien für den Einzelhandel, Hotels, Bildungseinrichtungen, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen sowie Kommunen erleben.

Zur Key Note kommt Franz-Reinhard Habbel, Sprecher im Vorstand des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. Sein Vortrag beleuchtet den Themenkomplex öffentliche Verwaltung: „Kommune ist Kommunikation – Wie wir im Digitalen Zeitalter kommunizieren werden“.

Lösungen und Fachvorträge innerhalb der IM.Digital City sind:

  • Sicherheit/Überwachung von Geschäftsräumen
  • Die moderne Schule von Morgen
  • IT-Lösungen für den Arzt, das Krankenhaus oder die Pflegeeinrichtung
  • Betreutes Wohnen in der Zukunft Energieersparnis in Gewerberäumen
  • Das vernetzte Hotel
  • Einzelhandel: Wie erreichen Sie Ihre Kunden besser mit Hilfe von Digitaler Werbung

Am Abend begüßt Ingram Micro noch seine Gäste zur lengären IM.TOP Aftershow Party, etwa 300 Meter vom MOC Gelände entfernt, im Zenith und Kesselhaus München.

Anmeldungen zur IM.TOP 2014:
Fachhandels-Partner: www.ingrammicro.de/imtop
Gewerbliche Endkunden: www.ingrammicro.de/imtopdigitalcity

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.