Large Format Displays

Panasonic kommt mit neuem 65-Zöller

- Mit dem Modell TH-65LFE7 erweitert Panasonic sein Portfolio an Displays für den Einsatz im Bereich Digital Signage sowie für Konferenzraumlösungen. von Thomas Kletschke

Panasonics 65" Display TH-65LFE7 erweitert die hauseigene Signage-Einstiegsserie (Foto: Panasonic)

Panasonics 65″ Display TH-65LFE7 erweitert die hauseigene Signage-Einstiegsserie (Foto: Panasonic)

Dank eines schmalen Rahmens soll das Full HD-Modell die volle Aufmerksamkeit der Kunden und Konferenzteilnehmer auf die dargestellten Inhalten lenken. Das Bezel misst 10,8 mm als Tiefenmaß gibt der Hersteller 52 mman. Wichtige Video- und Steueranschlüsse für den professionellen Einsatz sind ebenfalls vorhanden: 2 x HDMI, DVI-D, PC-IN, RS232C, LAN, IR-IN/OUT.

Bei Betrieb mit den integrierten Lautsprechern kann auf die Montage zusätzlicher externer Lautsprecher verzichtet werden, was beim Einsatz an Bürowänden oder aufgehängt in Einkaufsumgebungen von Vorteil ist.

„Dies ist eine sinnvolle Erweiterung unserer LED-Display-Einstiegsserie, welche neben einem 42“- und 50“-Modell nun auch eine 65“-Variante beinhaltet. Die LFE-Displayreihe ist bestens geeignet für den Einsatz im Digital Signage- oder Unternehmensumfeld“, sagt Enrique Robledo, Marketing Manager bei Panasonic.

Das TH-65LFE7 verfügt über eine Multi-Display-Funktion, kann sowohl horizontal als auch vertikal verwendet werden und lässt sich zudem in einer Video-Wall-Konfiguration mit einer Größe von bis zu 5×5 Geräten einsetzen. Das neue Displays ist ab sofort erhältlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.