Large Format Displays

InFocus launcht 65″ JTouch

- Displayhersteller InFocus hat jetzt eine 65 Zoll große Version seiner „Just-Touch“-Serie auf den Markt gebracht, die sich zu den bisherigen 55“- und 70“-JTouch-Versionen dazugesellt. von Thomas Kletschke

Das 65 Zoll große JTouch ergänzt die beiden bisher erhältlichen Modelle (Foto: InFocus)

Das 65 Zoll große JTouch ergänzt die beiden bisher erhältlichen Modelle (Foto: InFocus)

Das in Full HD auflösende Large Format Touch-Display (LFTD) eignet sich für die Präsentation von interaktiven Digital Signage-Inhalten, etwa im Konferenzraum, im Klassenzimmer, auf Messen oder im Retail.

Neben Audio-In und -Out-Schnittstellen gibt es Verbindungsmöglichkeiten zu Windows-Notebooks oder PCs. Eine HDMI-Schnittstelle, eine VGA-, eine DVI- und vier USB-Schnittstellen stehen dafür zur Verfügung. Alternativ kann der User seine Daten auch kabellos über den InFocus LiteShow-Adapter übertragen oder er verbindet den JTouch per LAN-Port mit dem PC.

Für die Nutzung als Whiteboard stellt InFocus die eigene BigNote-Software zur Verfügung, die Interessenten vor dem Kauf 60 Tage lang kostenfrei testen können. Der 65“-JTouch lässt sich fix an der Wand installieren. Ebenfalls als Option lieferbar: der flexible MOBCART-Displayständer. Damit gelangt das Display sicher an seinen Einsatzort innerhalb eines Saales oder in verschiedenen Räumlichkeiten. Eine Zubehörablage ist am Ständer angebracht.

Das neue 65“-Modell ist ab Juli im Fachhandel zum Preis von 3.097 (zzgl. MwSt.) erhältlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.