invidis DooH Jahrbuch 2014/15

Das führende DooH-Nachschlagewerk im deutschsprachigen Raum

- Im September erscheint das neue „invidis DooH Jahrbuch 2014/15“. Netzwerkbetreiber, Vermarkter, Agenturen sowie alle weiteren Unternehmen aus der DooH-Branche können sich mit einem ganzseitigen Eintrag im Jahrbuch darstellen – und so das ganze Jahr gefunden werden. von Jörg Sailer

AB SEPTEMBER ERHÄLTLICH: DAS INVIDIS DOOH JAHRBUCH 2014/2015

AB SEPTEMBER ERHÄLTLICH: DAS INVIDIS DOOH JAHRBUCH 2014/2015

Ob Netzwerkbetreiber, Vermarkter, Agenturen oder Kunden – die Nachfrage nach gebündelten Informationen zum Thema DooH ist riesig. Das letztjährige „invidis DooH Jahrbuch“ wurde daher mehrfach nachgedruckt und zudem fast 1.000 mal heruntergeladen.

Für nur 990€ können Unternehmen ab sofort einen Netzwerkeintrag, Vermarktereintrag oder eine Unternehmensdarstellung für das kommende Jahrbuch buchen. Die ganzseitigen Einträge werden von invidis angefertigt – angeliefert werden müssen nur Bild, Text und Logo.

Key Facts:

  • Detaillierte Rankings der DooH-Netzwerke und Vermarkter in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Ausführliche Berichte und Hintergrundinformationen
  • Statements und Analysen von u.a. Udo Müller/Ströer, Willi Meyer/Goldbach Media, Thorsten Ebbing/Kinetic, Kai-Marcus Thäsler/Posterscope, Franz Solta/Infoscreen
  • Druckauflage: 3.000
  • Kostenloser Download auf invidis.de

Das „invidis DooH Jahrbuch 2014/15“ wird im Rahmen der „OVAB Digital Signage Conference“ (17./18. September, München) veröffentlicht. In hochkarätig besetzten Panel-Diskussionen und Vorträgen werden dabei die wichtigsten Themen der digitalen Außenwerbung diskutiert, die Keynote hält Ströer-Vorstand Christian Schmalzl.

Alle wichtigen DooH-relevanten News finden Sie zudem auf invidis.de/dooh.

Weitere Informationen zum Jahrbuch finden Sie hier: invidis DooH Jahrbuch 2014/15

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.