Tablet

DT Research bringt 7-Zöller für Einsatz im Handel auf den Markt

- Mit dem DT307SQ ist nun ein neues 7-Zoll-Tablet für den Einsatz in Gastronomie und im Einzelhandel verfügbar. DT Researchs Android-Tablet ist auf Beanspruchung ausgelegt und kann mit Scanner sowie RFID-Technologie eingerichtet und über ein 3G-Netz mobil eingebunden werden. von Thomas Kletschke

Fit für den Einsatz im Retailbereich: 7-Zöller DT307SQ von DT Research (Foto: Concept International)

Fit für den Einsatz im Retailbereich: 7-Zöller DT307SQ von DT Research (Foto: Concept International)

Hersteller DT Research ist Entwickler und Hersteller von IT-Hardware für Industrie, Hotellerie, Gastronomie und Gesundheitswesen. Das DT307SQ wiegt samt Akku rund 500 Gramm, arbeitet mit einem kapazitiven 7″-Multitouchscreen und läuft unter Android 4.2. Das Mini-Tablet ist mit einem ARM-Prozessor und einer Quadcore-CPU mit 1,4 GHz ausgestattet. Zum verfügbaren Zubehör gehören Magnetkarten- und Barcode-Leser sowie eine Kamera. Erhältlich ist der Tablet-PC ab sofort bei den Distributoren Ingram Micro und Concept International sowie im Fachhandel.

Ausbaubar für spezielle Anforderungen

Das neue „semi-rugged“ Mini-Tablet bietet zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten: Dazu gehören ein 2D-Barcode Scanner, ein Magnetkartenleser, eine Kamera mit 5 Megapixel Auflösung und LED Blitz, ein RFID-Modul, ein 3G-Modul, ein Zusatz-Akku und eine Ladestation. Ein Gummimantel mit Handschlaufe und ein Eingabe-Stift sind im Lieferumfang enthalten. Es ist das erste Gerät, das DT Research mit dem beliebten Betriebssystem Android ausliefert. Darüber hinaus sticht es durch die praktische Größe und das geringe Gewicht hervor.

Seitenansicht des DT307SQ mit Dockingstation (Foto: Concept International)

Seitenansicht des DT307SQ mit Dockingstation (Foto: Concept International)

„Anwender in zahlreichen Branchen haben auf einen stabilen, kleinen, leichten Tablet-PC gewartet“, sagt Mike Finckh, Geschäftsführer von Concept International, dem Distributor für DT Research im deutschsprachigen Markt.

Preis und Windows-Varianten

Der Netto-Listenpreis für den DT307SQ liegt bei 680 Euro. Varianten mit Windows CE 6 und Windows Mobile 6.5 mit abweichenden Spezifikationen sind ebenfalls verfügbar. Systemintegratoren und Wiederverkäufer erhalten Sonderkonditionen. Erhältlich ist der DT307 bei den Distributoren Concept International, Ingram Micro sowie über qualifizierte Fachhändler und Systemintegratoren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.